Badminton - Turnier - Federball - Diwobi

Impressum


Der Modus wie gespielt wird, ist ganz einfach. Am Anfang werden alle Personen, die teilnehmen wollen in eine Liste geschrieben, Damen und Herrenliste getrennt. Damit haben wir eine Grundreihenfolge. und nun kann der auf Rang 10 stehende den auf Rang 9 stehende herausfordern zu spielen. Gewinnt der auf Rang 10 stehende Spieler/in gegen den auf Rang 9 stehende, tauschen die beide die Plätze, verliert Rang 10 das Spiel, bleibt die Reihenfolge wie gehabt.

Dieses Ranglistenturnier soll Menschen ansprechen, die Badminton interessiert sind, aber aus irgendwelchen Gründen, sei es, dass sie keine Vereinsmeierei wollen, oder nicht gebunden sein wollen an einem bestimmten Tag in einer Mannschaft anzutreten, oder Menschen die einfach nur zum Spaß Badminton spielen wollen, und ein bisschen besser sein wollen.

Es ist somit auch möglich mit der Badminton Rangliste Spielpartner zu finden, die gleich stark sind, oder ein bisschen besser. Es soll allen Teilnehmern Spaß bereiten.

Erste Kontakte mit Programmierern laufen bereits, der Betreiber der Homepage wird so viel Eigenleistung erbringen als möglich ist. Admin Menue usw. Ich werde alles daran setzen, dass die Software zum 01.01.2013 fertig und gehostet ist. Aber es wird bestimmt nicht alles perfekt funktionieren, und bitte schon jetzt um Nachsicht, wenn nachgebessert werden muss.

Bis es allerdings so weit ist, muss ich alles manuell steuern. Ich bitte daher darum, bei der Anmeldung per Email,

1. einen Anmeldenamen anzugeben, das muss nicht der Klarnamen sein, das ist der Name, der veröffentlicht wird.

2. die gesamten Klarnamen mitsamt Adresse anzugeben, um das Ganze verifizieren zu können, auch bitte die Personalausweisnummern mit angeben, so kann ich die Daten verifizieren.

3. Bitte auch die Email Adresse mit angeben, diese wird nicht auf der Homepage veröffentlicht, sondern dienst lediglich dazu, den Spielpartnern eine Kontaktmöglichkeit zu geben. Schön wäre auch die Telefon Nr. für diesen Zweck mitanzugeben.

4. Die manuell erstellte auf der Homepage veröffentlichte Liste enthält nur die Rangliste, und den Anmeldenamen, sonst nichts auf Wunsch kann auch eine Homepage angegeben werden, dann wird ein Link gesetzt.

5. Und dann bitte ich darum die Teilnahmebedingungen im pdf Format, auszudrucken und mit Adresse, Datum und persönlicher Unterschrift zu versehen, und per Briefpost an DIWOBI Dienstleistungen Inhaber Dieter Wolfgang Birk, Kniebisstraße 2a, 77728 Oppenau, oder Postfach 1120, 77724 Oppenau zu senden, Das wird später nicht mehr notwendig sein, wenn die Software mal programmiert ist.

6. Die 25 Euro Teilnahmegebühr können Sie auf das Paypal Konto diwobi@t-online.de gutschreiben.

Hier geht es zum pdf Dokument der Teilnahmebedingungen

Hier geht es zum pdf Dokument des Anhanges A Spielfeld

Hier geht es zum Diskussionsforum



Hier geht es zur Federball Turnier Registrierung



Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit Artikel 246 § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312 e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an.

DIWOBI Dienstleistungen,
Inh: Dieter Wolfgang Birk,
Kniebisstraße 2a,
77728 Oppenau

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen)herauszugeben. Können Sie uns empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie und insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wertbeeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt, oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.



zurück Seite 6